159 Euro für ein Pferd. Das scheint nur auf den ersten Blick preiswert, denn die Folgekosten sind enorm. Ich will gar nicht über die Stallmiete oder das Futter sprechen, sondern an Hufrehe, Mauke und Koliken erinnern. Nehmen Sie den Badminton-Pokal, der ist langfristig die günstigere Wahl.