Ein Gedanke zu „Fünf Kolumnen“

  1. Yeah! Eine Mischung aus „Jazz“, „Pornos“ und „Mütter“ sollte sich der Mäzen von Welt leisten! Und wir wollen es lesen, dann kaufen wir auch sein Produkt, oder behaupten das zumindest. :-D

Schreibe eine Antwort zu myko Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.